Blog AN|NA
Blog AN|NA

Mit alten Baustoffen kreativ gestalten

Alte Fenster für ein Gewächshaus verwenden

| 5 Kommentare

Gewächshaus aus Recycling-Fenster

Ein fertiges Gewächshaus im Baumarkt zu kaufen kann mitunter recht teuer werden. Alte Fenster für ein Gewächshaus zu verwenden erfreut sich daher einer immer größeren Beliebtheit.
Anstatt viel Geld für ein Baumarktgewächshaus zu verwenden, können Sie ein “recyceltes” für einen Bruchteil der Kosten, mit kostenlosen oder preiswerten Materialien, die leicht zu finden sind, bauen.

Gewächshaus aus Recyclingfenster
Ein wunderschön angelegtes Gewächshaus – Bild: via

Die Fenster und das Bauholz kann man für wenig Geld, oder kostenlos, bei einem örtlichen Abbruchunternehmen bekommen, oder von Personen, die ihre alten Fenster loszuwerden wollen. Nach Möglichkeit sollte man immer versuchen, wenigstens paarweise, gleichgroße Fenster zu bekommen. So lässt sich der Aufbau einer Gewächshauswand besser bewerkstelligen. Ausführliche Informationen finden Sie zum Beispiel auf der Hompage von Instructables.com

Gewächshaus aus Recyclingfenster
Bild: via

Related Posts with Thumbnails

Autor: Karl-Heinz

Mein Name ist Karl-Heinz und ich blogge über Themen der kreativen Verwendung alter Baumaterialien in Haus,- Hof und Garten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen. Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen.

5 Kommentare

  1. Eine wirklich tolle Idee! Das werden wir in unserem Gemeinschaftsgarten umsetzen! Danke für den Input!

  2. Hervorragende Idee. Die Fenster passen echt gut zu einem natürlich gestalteten Garten. Das Gewächshaus sieht sehr schick und klassisch aus. Viel Spaß damit in der Zukunft.

  3. Hallo, die Idee mit dem Gewächshaus hatte ich auch schon lange im Kopf. Habe kürzlich aus einem Abbruchhaus traumhafte shabby Fenster (sogar doppelte, sog. Winterfenster) mit Stock ergattert. Bin mächtig stolz darauf. Zwei alte Haustüren habe ich beim Trödelhändler bekommen. Jetzt fehlt nur noch das passende Wetter und los gehts mit dem Bauen. Fundamente haben wir im Herbst schon gemacht. Ich freu mich riesig!
    Die Bilder finde ich richtig schöööön, da juckt mich gleich mein grüner Daumen!

  4. Wow, wirklich gute und kreative Idee. Hab leider nicht genügen alte Fenster, aber die wird man schon irgendwo her kriegen können, da kommt man ja so richtig auf den Geschmack, sich auch so ein Häuschen zu bauen.

  5. Früher verwendete man für Frühbeete immer alte Fenster. Der Einsatz als Gewächshaus ist Ideal. Es muß nicht Hochmodern sein. Und bei den alten Fenstern bekommt man eine Optisch eine unvergleichliche Ansicht, besser als jedes Standard Gewächshaus. Besser als zb. aus dem Baumarkt!

    Das ist wirklich Recycling altes für Neues Verwenden Finde diese Idee und den Einsatzzweck gut!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.