Gartendekoration – Figuren im Garten

Wer seinen Garten dekorieren will, sollte auch auf Gartenfiguren setzen. Diese können nicht nur edel und verzaubernd wirken, sondern auch lustig und fröhlich. Sie verleihen Ihrem Garten ein gewisses Etwas. Zudem wirkt dieser mit dem Aufstellen von Gartenfiguren immer anders. Ein Garten bietet zwar das ganze Jahr über Abwechslung aber mit der passenden Gartendekoration ist die Freude gleich doppelt so groß. Jedes Jahr kann ein anderer Stil ausprobiert werden, ohne jedoch den Garten selbst verändern zu müssen.

Steinengel
Steinengel an einer Bank aus alten Sandsteinelementen

Um einen Garten verträumt und verzaubernd aussehen zu lassen, sollten Sie Gartenfiguren aufstellen, die die Form von Engeln, Elfen oder Feen besitzen, die bereits patiniert sind oder in einem reinen Weiß noch unschuldig wirken. Wir haben unseren Engel neben einer selbst gebauten Gartenbank, vor einer Strauchhecke trappiert. Er besteht aus Steinguss und ist bereits patiniert. Solche Steingussfiguren zaubern ein warmes maritimes Ambiente in den Garten.
Eine Büste im Garten
Eine Steinbüste im Garten als Gestaltungselement

Möchten Sie in Ihrem Garten die Farbenpracht ihrer Blüten unterstreichen, sollten Sie am besten zu bunten Gartenzwergen oder anderen bunten Tieren greifen. Aber bitte nicht in unmittelbarer Nähe zu Ihren Engeln u.s.w. das wirkt dann doch zu kitschig.
Wo Sie letztendlich ihre Figuren nun aufstellen möchten, bleibt natürlich Ihre Sache. Ob auf der Terrasse, im Blumenbeet, auf dem Rasen oder am Teich. Probieren Sie verschiedene Standorte aus und lassen Sie sich mit der Betrachtung und entgültigen Festlegung des Standortes Zeit.

Mädchen aus Sandstein
Mädchen aus Sandstein

Wichtig ist vor allem, dass die Gartenfiguren für den Außenbereich geeignet sind und somit aus einem witterungsbeständigen Material bestehen. Die gängigsten Materialien sind Marmor, Granit, Sandstein, Stahl, Eisen oder Keramik. Kunststoff ist zwar das billigste Material, fällt aber oftmals bei dem kleinsten Windstoß um. Hier lohnt sich also eine Investition in schwerere Materialien, die zudem noch besser aussehen.
Mädchen zwischen Koniferen
Mädchen zwischen Koniferen

Wir haben festgestellt, dass die Preisunterschiede zwischen den einzelnen Materialien und Figurensorten enorm sind. Von wenigen Euro bis zu mehreren Hundert ist da alles drin. Ausschlaggebend sind vor allem das Material, aber auch die Größe und die Herstellungsart. Werden Gartenfiguren vom Fließband geliefert, sind diese deutlich billiger als eine Sandsteinfigur vom Künstler, wie sie oben zu sehen ist.


Related Posts with Thumbnails

3 thoughts on “Gartendekoration – Figuren im Garten

  1. Hallo Karl-Heinz,

    der Engel neben der Bank wirkt wirklich toll. Auch wir haben einige Figuren im Garten stehen.
    Wenn du Lust hast, schau doch mal auf unserer Seite vorbei. Wir haben da u.a. viele Informationen rund um Gartenzwerge und andere Figuren.

    Liebe Grüße, Volker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.