Blog AN|NA
Blog AN|NA

Haus- und Gartenblog

Giebel Sallenthin Hof Eichengrund

Hof Eichengrund – Ein Gartenparadies

| 2 Kommentare

In einem kleinen Dorf mitten in der Altmarksteht steht unser Hof, ein ehemaliger 4-Seitenhof: „Hof Eichengrund“.
Zum Hof gehört ein Feld, ein kleiner Eichenwald und ein großer Garten.
Hier lebe ich mit meiner Frau, meinem Hund Rex und dem Kater Felix.
In den letzten 20 Jahren haben wir alle Gebäude saniert und modernisiert. Hierbei wurden viele alte Materialien wiederverwendet.
Ab 2005 begannen wir das etwa 9000qm große Areal landschaftlich umzugestalten.
So entstand in den Jahren ein Gartenparadies mit vielen alten und jungen Bäumen, Blumenrabatten und einem Schwimmteich.

Related Posts with Thumbnails

Autor: Karl-Heinz

Mein Name ist Karl-Heinz und ich blogge über Do It Yourself - Themen und über die kreative Verwendung alter Baumaterialien in Haus,- Hof und Garten. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Wenn ja, dann verbinde Dich doch mit mir auf Facebook, werde Fan und hinterlasse ein Like auf meiner Facebook Fanpage.

2 Kommentare

  1. Hallo Marie,
    vielen Dank für dein positives Feedback. Ich freue mich sehr darüber. Ich gratuliere zum Kauf eures Vier-Seiten-Hofes. Da habt ihr euch wirklich richtig entschieden. Natürlich steckt in der Renovierung
    viel Arbeit, aber glaube mir, es wird sich lohnen.
    Ich wünsche euch dafür viel Kraft und viel Glück.
    Liebe Grüße Karl-Heinz

  2. WOW! Ok, der Begriff „Paradies“ ist hier wirklich mehr als berechtigt. Großartige Bilder. Auch inspirierend, vor allem der Vorher-Nachher-Vergleich, denn wir haben uns auch gerade diesen Sommer einen alten Vier-Seiten-Hof zugelegt, werden nächsten Sommer dort hinziehen und ihn dann hoffentlich Stück für Stück herrichten können. Bis dahin wissen wir nicht so recht, ob wir vor Glück oder Bammel umfallen sollen. Aber hey, man muss es ja wenigstens mal probieren… 🙂

    Liebe Grüße und weiter so!
    Marie

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.