Blog AN|NA | Mit alten Baustoffen kreativ gestalten | Seite 2
Blog AN|NA

Mit alten Baustoffen kreativ gestalten

Holzpflanzer 8

24. Juli 2014
von Karl-Heinz
2 Kommentare

10 DIY – Outdoor Pflanzer

Mit jeder neuen Gartensaison kommt die Notwendigkeit für Outdoor Pflanzgefäße … wir haben einige einzigartigen Pflanzgefäße in verschiedenen Blogs gefunden und wollen sie ihnen hier zeigen Für die meisten dieser Outdoor-Pflanzer-Projekte ist eine vollständige Bauanleitung vorhanden. Vielleicht gefällt Ihnen das eine oder andere Projekt und Sie möchten es am Wochenende nachbauen??
Ich wünsche Ihnen viel Spass dabei – und vielleicht sehe ich ja mal ein fertiges Objekt im Netz… Weiterlesen →

Fußmatte

21. Juli 2014
von Karl-Heinz
Keine Kommentare

Willkommen auf der Fußmatte: Pflege nicht vergessen

Vor praktisch jeder deutschen Haus- oder Wohnungstür liegt eine Fußmatte, auch bei Geschäften sieht es nicht anders aus. Beim Kauf achtet man primär auf die Optik, darf aber nicht vergessen, dass Fußmatten einen bestimmten Zweck haben. Und um diesen zu erfüllen, müssen sie gepflegt werden.

Weiterlesen →

Gartenbank vor Dahlienbeet

11. Juli 2014
von Karl-Heinz
1 Kommentar

DIY: Gartenbank selbst gebaut

Was tun wenn es draußen gewittert und regnet? Arbeiten im Garten ist bei diesem Wetter unmöglich. Also entschließt man sich, mal wieder die Werkstatt aufzuräumen. Wie das dann aber meistens so ist, fallen einem dann wie immer Dinge in die Hände, aus denen man noch etwas zaubern könnte. So war es auch diesmal. Zwei Bohlen, die ich schon des öfteren hin und her geschoben hatte, einige Reststücke Dachlatten – zum Zersägen viel zu schade. Beim letzten Tag der offenen Gartentür fehlten noch ein paar Sitzplätze und ich hatte die Holzbohlen auf zwei alte Küchenstühle gelegt, um eine provisorische Bank zu schaffen. Kurz überlegt und schon war die Idee geboren… ich baue eine Bank! Weiterlesen →

Alts Werkzeug

7. Juli 2014
von Karl-Heinz
2 Kommentare

Heim- und Handwerksbedarf aus dem Internet – wie gut ist der Onlinekauf?

Jeder Heimwerker benötigt einen quasi ununterbrochenen Nachschub an typischen Handwerksbedarf (Schrauben, Dübel, Beschläge und Werkzeug). Da ich ja einen großen Garten habe, kommen mir immer wieder neue Ideen, wie ich diesen noch besser nutzen und gestalten kann. Kleine Zäune, Komposter und Ähnliches sind schnell gebaut, wenn die passenden Teile vorhanden sind. Weiterlesen →

Holzdeck - fast fertig

3. Juli 2014
von Karl-Heinz
Keine Kommentare

DIY: Holzdeck am Schwimmteich – Teil 2

In der letzten Woche wurden die letzten Betonauflager gesetzt und mit Feldsteinen verfüllt. Die Lagerhözer wurden ausgerichtet und mit Winkel an die Betonauflagen geschraubt. Die gesamte Holzkonstruktion, einschließlich der Dielen wurde zwei mal mit Douglasienöl gestrichen. Die ersten Dielen wurden verlegt und mit der Unterkonstruktion verschraubt. Hierzu verwendete ich erstmalig meinen neu gekauften Akkuschrauber von Bosch, der für solche Arbeiten wirklich gut geeignet ist. Weiterlesen →

Individueller Holztisch

27. Juni 2014
von Karl-Heinz
1 Kommentar

Individuelle Möbel aus Holz

Möbel verleihen Räumlichkeiten Dynamik, Komfort und Ambiente. Ich persönlich bevorzuge Mobiliar mit Geschichte und kaufe mir nur selten neue Einrichtungsgegen- stände im Möbelhaus. Viel mehr Charme versprühen meiner Meinung nach Tische, Stühle und Co. vom Flohmarkt, von längst vergessenen Dachböden oder selbst gemacht aus altem Holz. Und wer mit etwas handwerklichem Geschick eingestaubtes Interieur oder einfachste Holzmaterialien zu neuem Leben erweckt, darf sich danach an seiner eigenen Arbeit erfreuen. Um frische und originelle Inspirationen liefern zu können, stöbere ich regelmäßig im Netz. Dabei bin ich diesmal auf kreative Ideen gestoßen, die es erlauben individuelle Möbel mit einfachsten Mittel selbst herzustellen. Weiterlesen →

Betonauflagen für den Landbereich

6. Juni 2014
von Karl-Heinz
2 Kommentare

DIY: Holzdeck am Schwimmteich – Teil 1

In den letzten Tagen war ich nicht ganz untätig und habe mich mit dem Bau eines Teich-Holzdecks beschäftigt. Heute schnell ein kurzer Zwischenbericht, bevor es in den nächsten Tagen in die Endphase gehen wird.
Bereits beim Bau des Schwimmteiches haben wir den Bau eines Holzdecks mit eingeplant und im Teich die entsprechenden Standflächen für die Deckstützen im nördlichen Flachbereich vorgesehen. Die Stützen selbst habe ich aus einem Maurerkübel, einen 200ter Rohrstück und Balkenträger hergestellt. Hierzu wurde zunächst das Rohr mittig in den Kübel gestellt und anschließend beides mit erdfeuchten Beton aufgefüllt. In das Rohr wurde Balkenträger gesetzt und der Beton verdichtet. Weiterlesen →

Individuell gefertigt: Blockhaus Oberhavel

27. Mai 2014
von Karl-Heinz
Keine Kommentare

Das Wohnblockhaus ist eine gute Alternative

Blockhäuser haben eine lange Geschichte. Schon vor vielen hundert Jahren begannen die Menschen Baumstämme übereinander zu legen und mit einem Dach zu versehen – das Blockhaus war geboren.Zu dieser Zeit beschäftigten sich die Menschen noch nicht mit anderen Bautypen wie Fachwerk-, Holzrahmen- oder Massivhaus. Warum auch? Das Blockhaus war recht einfach zu bauen. Hierzu benötigte man einige Baumstämme, Werkzeuge für die Bearbeitung und viel, viel Muskelkraft. Weiterlesen →

27. Mai 2014
von Karl-Heinz
Keine Kommentare

Gartenlandschaft Altmark – Private Gärten öffnen 2014

Offene Gärten 2014Die Gärten der Altmark sind so zahlreich wie unterschiedlich. Doch eines haben sie gemeinsam: Sie sind mit Liebe angelegt und mit Leidenschaft gepflegt. Und alle haben sie eine geschichte, jede Staude, jede Rose, jedes Kräuterbeet.
Auch in diesem Jahr lädt der Tourismusverband Altmark wieder ein, die altmärkischen Gärten zu besuchen. 43 Private Hobbygärtner freuen sich darauf, an den Gartensonntagen viele interessierte Gäste begrüßen zu können. Durch Gärten schlendern, sich austauschen, fachsimpeln, Erfahrungen sammeln oder einfach bewundern, was sich aus den verschiedenen Gartensituationen so machen lässt – dies alles ermöglicht die Aktion

“Gartenlandschaft Altmark”.

Die Besichtigung eines fremden Gartens inspiriert für den eigenen, vielleicht neuen, Garten und ist ein willkommener Anlass für den Austausch von Wissen, Erfahrung und ein wenig Gärtnerlatein. Nutzen Sie die Gelegenheit und seien Sie unser Gast.


Auch wir öffnen in diesem Jahr unseren Garten *INFO*

am Sonntag, 15. Juni von 10:00 bis 18:00 Uhr

und im August, nämlich am

Sonntag, 17. August von 10:00 bis 18:00 Uhr

und alle weiteren offenen Gärten findet Sie

*HIER*

Related Posts with Thumbnails