Alte Kabeltrommel wird Garten-Öko-Möbel

Schauckelstuhl
Fotos: davidmeddingsdesign.com

Auch wenn es noch nicht so aussieht, der Frühling breitet seine Fühler von Tag zu Tag ein Stückchen mehr aus. Was liegt also näher, sich bereits heute mit Sitzgelegenheiten für den ersten richtig warmen Frühlingstag zu befassen. Der Engländer David Medding hatte vor Jahren die Idee, aus alten Kabeltrommeln Möbel zu bauen. Der Reel Rocker war das erste umweltfreundliche Möbel im Jahr 2002. Jetzt im Jahr 2010 gibt es eine Reihe von Öko Möbel aus Kabeltrommeln und andere Hölzer. Meddings versucht dabei die Löcher, Knoten und Markierungen, die seinen Möbeln -wie den Schaukelstuhl- ihren einzigartigen und taktilen Charakter bewahren, zu erhalten.
Bei den Gartenliegen und den Schaukelstühlen können die Lamellen leicht zum trocknen entfernt werden.

Möbel aus Kabeltrommeln
Gartenmöbel aus alten Kabeltrommeln gebaut

Quelle:davidmeddingsdesign.wordpress.com

4 thoughts on “Alte Kabeltrommel wird Garten-Öko-Möbel

  1. Die Möbel aus den Kabeltrommeln sind echt schick! Hätte nicht gedacht, dass man aus Kabeltrommeln so etwas Schönes herstellen kann.
    Super Idee, muss ich schon sagen!

  2. Schade eigentlich das die meisten großen Kabeltrommeln in einem Art Pfand – System erhältlich sind. Man könnte mehr Kreative Möbel Ideen Umsetzen.
    Mir gefallen diese Garten Möbel. Durch ihren früheren Einsatzzweck bekommen Sie eine besondere Note.

  3. Super Idee, da können sich viele Designer noch eine Scheibe von abschneiden 😉

  4. Hi ich finde die Möbel wirklich wunderschön, da hat sich davidmeddingsdesign echt mal Mühe gegeben. Vorallem die Gartenmöbel sind wunderschon. Mal schaun ob ich nicht was ähnliches selber bauen werde.

    LG
    Mark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.