Historische Haustüren – genügen sie unseren Anforderungen ?

Alte Haustüren zeugen schon immer von der Kunst der alten Handwerksmeister, die sich ganz anders als heute, voll und ganz der Herstellung einer einzelnen Haustür, für ein bestimmtes Haus, widmen konnten. Die oft kunstvoll angefertigten Türen genügten den damaligen Ansprüchen an die Wärmedämmung und Sicherheit voll und ganz. Die meisten Häuser waren mehr oder weniger difisionsoffen gebaut, die Fenster waren nicht so abgedichtet, wie es heutzutage der Fall ist, und Einbrüche waren auch nicht so an der Tagesordnung – es war ja meist jemand anwesend.

Zur heutigen Zeit möchte so mancher seine gut erhaltene, alte Haustür nicht so einfach aufgeben. Sicherheitstechnisch gibt es hier jedoch immer zwei Schwachpunkte: die Füllungen selbst, und die Verriegelung.

Einige Händler “Historischer Baumaterialien” und Tischler haben sich auf die Aufarbeitung alter Haustüren spezialisiert und versetzen diese in einen Zustand, der den heutigen Anforderungen an die Wärmedämmung und Einbruchsicherheit gerecht wird. Sämtliche Arbeiten an der Tür werden in traditionell-handwerklicher Arbeit erledigt. Das Resultat ist das, was jeder Besitzer einer schönen Tür haben möchte: eine Tür, die den Charme vergangener Zeiten wiederspiegelt, versehen mit moderner Sicherheitstechnik. Auch für Neubauten – hochgedämmt – und Passivhäuser können Sie Türen soweit aufarbeiten, dass die geforderten Normen erfüllt werden.

Alte Haustür
Alte, modernisierte Haustür in einer Kleinstadt

Auf Wunsch bieten die Händler und Handwerker auch den Einbau mit an. Benötigt man nur einige Ersatzteile, wie u.a. historische Gläser, Bleiverglasungen, Glasmalereien, Mattveredelungen und Ätzglas sucht, ist man hier auch richtig.
Preislich wird die Restaurierung einer Haustür, dazu noch auf den heutigen, energetischen und Sicherheitsstandard gebracht, kein Schnäppchen !
Fakt ist jedoch, eine handwerklich, sorgfältig aufgearbeitete Tür, die dazu noch mit moderner Sicherheitstechnik versehen ist, steht einer neuen Haustür kaum nach.
Wer aber nun wirklich keine alte Haustür, aber eine nach traditioneller Art angefertigte Tür möchte, ist gut beraten sich bei einem Tischler seines Vertrauens oder sich im Internet umzusehen.

6 thoughts on “Historische Haustüren – genügen sie unseren Anforderungen ?

  1. Vielen Dank für diesen Beitrag zum Thema Türen. Interessant, dass man diese sanieren lassen kann und diese dann Wärme dämmender sind. Ich würde auch gerne ein schöne Holztür als Haustür haben.

  2. Echt gut, mehr über historische Haustüren hier zu erfahren. Bislang wusste ich nicht viel darüber. Dieser Internetartikel konnte mir viele Informationen bieten, die ich in Zukunft berücksichtigen werde.

  3. Endlich habe ich den Beitrag zu historischen Haustüren gefunden, den ich gebraucht habe. Ich werde die neuen Informationen verinnerlichen. Danke für die tolle Arbeit!

  4. Interessant, dass es Leute gibt die solche historischen Haustüren wieder an die heutigen Anforderungen anpassen. Ich hätte auch gerne eine solche Tür. Ich denke ich werde mir eine maßgefertigte Tür anfertigen lassen.

  5. Ich lebe in einem 300jährigen Bauernhaus und wir haben es nicht übers Herz gebracht, die originalen Haustüren zu entsorgen. Heizungstechnisch natürlich abenteuerlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.