Ein Carport für die kalte Jahreszeit

Der diesjährige Winter hat es mal wieder bewiesen, er ist unberechenbar und bringt viele Autobesitzer zur Verzweifelung. Denn wer weder Garage noch Carport besitzt, ist in dieser Zeit stark gefordert. Heißt es doch in der kalten Jahreszeit jeden morgen sein Auto von Schnee und Eis zu befreien. Abhilfe kann hier eigentlich nur ein Carport oder eine Garage schaffen.
Ein Carport: weil hier die Luft rund um das Auto zirkulieren kann und so für ein ausgeglichenes Klima gesorgt ist und die Garage, weil Ihr Auto vor Wind, Regen oder auch Marder geschützt wird.
Meist bietet sich dann noch die Gelegenheit seine Gartengeräte wie Besen, Schaufel, Harke sowie Rasenmäher, Kettensäge und Heckenschere unterzubringen.
Aber nicht jeder hat die Möglichkeit, die handwerklichen Fähigkeiten oder gar die finanziellen Mittel sich einen massiven Carport oder gar eine Garage errichten zu lassen.

Massiver Carport
Carbort massiv gebaut

Da ist ein Carport oder eine Garage aus dem Baumarkt oder aus dem Internet eine günstige Alternative. Sie sind günstig in der Anschaffung und sehr leicht aufzubauen. Sie verfügen zwar nicht über den Charme und die Schönheit eines selbst entworfenen und gebauten Objektes, aber mit ein wenig Geschick, lassen sie sich auch diese Objekte verschönern, indem Sie Ihren Carport einfach nur farblich der Umgebung anpassen.
Erhältlich ist so ein Carport aus Holz oder Metall in vielen Baumärkten oder im Internet bei Anbietern für Gartenhäuser, Pavillions, Carports, Gewächshäuser, Terrassenüberdachungen und vieles mehr.
Hier finden Sie Einzelcarport, Doppelcarport, Y-Carport Anlehncarport, mit Statteldach, Flachdach, Walmdach aus Holz oder Aluminum in den unterschiedlichen Tiefen und breiten. Das Holz ist Kessel-druckimprägniert und somit witterungsgeschützt, d. h., eine intensive Pflege des Holzes ist nicht erforderlich.
Jeder der auf der Suche nach einem Carport oder nach einer Garage ist, ist in Onlineshops bestens aufgehoben. Günstige Preise, große Auswahl und guter Service runden das Angebot ab. Für Fragen steht ein kompetentes Fachpersonal zur Verfügung, welches man über die Hotline oder per E-Mail kontaktieren kann.

Related Posts with Thumbnails

2 thoughts on “Ein Carport für die kalte Jahreszeit

  1. Hallo, der Erdingershop wird ja ganz toll angepreist, aber ich finde man sollte doch immer eine Alternative haben, ich selber mache Grundsätzlich Preisvergleiche dies kann ja nie schaden,den ich als Hobbygärtner ernte auch nicht mehr die größten Kartoffeln – schaut mal was ich hier gefunden habe „mein-gartenshop24.de“ der kleine feine Unterschied! Ich möchte keine Werbung machen aber eine Positive Erfahrung sollte man doch weitergeben?

  2. Ich habe einen fertigen Carport aus Holz gekauft und das Holz dann eben der farblichen Umgebung angepasst. Sieht jetzt wieder alt und charmant aus. Geht also auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.