Das Wohnblockhaus ist eine gute Alternative

Blockhäuser haben eine lange Geschichte. Schon vor vielen hundert Jahren begannen die Menschen Baumstämme übereinander zu legen und mit einem Dach zu versehen – das Blockhaus war geboren.Zu dieser Zeit beschäftigten sich die Menschen noch nicht mit anderen Bautypen wie Fachwerk-, Holzrahmen- oder Massivhaus. Warum auch? Das Blockhaus war recht einfach zu bauen. Hierzu benötigte man einige Baumstämme, Werkzeuge für die Bearbeitung und viel, viel Muskelkraft.

Und ganz wichtig war, dass das Bauholz im Überfluss vorhanden war. Das Holzblockhäuser eine lange Lebensdauer haben können, zeigen viele Beispiele von bis zu 800 Jahre alten Holzhäusern in den Gebirgsländern.
Eine der bekannten Firmen, die sich Wohnblockhäuser baut, ist die Firma Fullwood Wohnblockhaus. Sie fühlt sich nach wie vor der jahrhundertealten Tradition des Blockhaus Baus verpflichtet. Zum Beweis haben sie ein 300 Jahre altes Blockhaus aus dem Schmirntal in Tirol auf dem Werksgelände in Lohmar in mühevoller Handarbeit wieder aufgebaut.

Firmengelände Fullwood
Holzblockhäuser: vl. 3 Jahre, 30 Jahre, 300 Jahre auf dem Firmengelände von Fullwood Wohnblockhaus
Ein Holzhaus wurde schon immer als behaglich und heimelig empfunden. Grund dafür ist die geringe Leitfähigkeit von Holz. Im Gegensatz zur Steinwand strahlt die Blockhauswand keine Kälte ab. Holz ist ein ökonomisch und ökologisch günstiger Baustoff. Bei seiner Herstellung wird keine Energie benötigt, vielmehr liefert er noch wertvollen Sauerstoff und baut Kohlendioxid ab.
Das einfache Blockhaus findet man nur noch bei Gartenhäusern, Grill- oder Jagdhütten.
Einfache-Holzlaube
Einfaches Blockhaus als Gartenlaube
Wohnblockhäuser hingegen werden nach den Vorschriften der Energieeinsparverordnung gebaut. Sie werden ähnlich wie Fertighäuser in verschiedenen Montageformen vom Bausatzhaus über das Ausbauhaus bis hin zur Vollmontage angeboten. Die vielen technischen Details hinsichtlich Wärmedämmung und Energieverordnung, Lieferformen werden auf der Firmenseite ausführlich dargestellt.
Holz bietet viele Möglichkeiten in der Gestaltung. So fertigt Fullwood seine Häuser ganz individuell nach Kundenwunsch. Von traditionell über modern bis hin zur futuristischen Architektur – mit Holz ist alles möglich.
Individuell gefertigt: Blockhaus Oberhavel
Individuell gefertigt: Blockhaus Oberhavel
Bei meinen Recherchen im Netz bin ich auf viele positive Aussagen von Bauherren und Meinungen von Experten gestoßen. Ich bin Überzeugt, wer mit Fullwood Wohnblockhaus baut, hat eine gute Wahl getroffen.

Related Posts with Thumbnails

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.