Alte Fabrikeisenfenster als Duschabtrennung

Eisenfenster im Bad
Foto: M.Kern

Es sind schon viele Eisenfenster durch meine Hand gegangen, kleine und große. Die Leute, die sie kauften, hatten zum Teil recht gute Ideen, was sie damit so alles machen wollten. Einige versprachen sogar später ein Foto zu schicken. Leider ist es nur bei dem Versprechen geblieben. Durch Zufall sah ich nun im Netz, dass auch Andere gute Ideen haben.

Auf dem Bild ist eine Kombination von zwei Eisenfenstern zu sehen, die im Winkel aufgestellt wurden. Ein Fenster besitzt eine Tür, durch der man die Dusche betreten kann.
Wenn die Fenster vorher richtig behandelt werden, braucht man vor Rost keine Angst haben. Das Beste ist, die Eisenfenster zunächst abstrahlen zu lassen. Dann kommt eine Grundierung mit Rostschutz und zum Schluß die gewünschte Farbe. Die Scheiben werden mit Silikon eingesetzt. (Angaben ohne Gewähr).

Alte Fabrikeisenfenster als Duschabtrennung

Quelle: www.remodelista.com

Related Posts with Thumbnails

2 thoughts on “Alte Fabrikeisenfenster als Duschabtrennung

  1. Hallo,

    die Idee mit den altenen Fenster´n … Respekt. Zukünftig werde ich solchen „Schrott“ nicht mehr entsorgen.

    Vielleicht sollte man die Idee mit einer neuen Kategorie auf unserer Page veröffentlichen. http://www.dUUschen.de

    Was meint Ihr?

    Liebe Grüße aus Sachsen!
    René

  2. Sehr, sehr schön.
    Was es mir besonders angetan hat ist der Tisch aus alten Brettern. Suchte schon ewig nach einem neuen Schreibtisch, v.a. die Platte war ein Problem (muss selbsttragend sein, aus Holz, nicht das übliche, halbwegs erschwinglich…).
    Vielen Dank für diese erstklassigen Ideen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.