Repräsentative Gewerbeimmobilien – ein Plus für jede Firma

Wer ein Unternehmen gründet, muss bei der Wahl des Firmensitzes eine ganze Reihe wichtiger Aspekte bedenken. So gibt es beispielsweise bei der Gewerbesteuer große Unterschiede. Oft kommt deshalb eine bestimmte Kommune nicht infrage, während der Nachbarort genau aus diesem Grund äußerst attraktiv scheint. Wie immer die Entscheidung ausfällt, zu einem erfolgreichen Unternehmen gehört eine repräsentative Immobilie. Dabei hängt es natürlich ganz entscheidend von der Art der Branche ab, wie eine repräsentative Immobilie überhaupt auszusehen hat. Während ein Unternehmen aus dem produzierenden Sektor möglichst große und helle Räume benötigt, stehen für kreative Dienstleister ganz andere Aspekte im Vordergrund. Ihnen kommt es darauf an, dass sie genügend Platz bietet, die eigenen Ideen vom idealen Büro zu verwirklichen.

Gerade in großen deutschen Städten ist es schwierig geworden, bezahlbare  und repräsentative Gewerbeimmobilien zu finden. Wer ein kleines Ladenlokal in einer belebten Münchner Straße mieten möchte, muss mitunter Quadratmeterpreise von mehreren Hundert Euro pro Monat hinnehmen. Solch ein stolzer Mietpreis muss erst einmal erwirtschaftet werden. Bei Praxisräumen ist die Situation kaum besser. Gerade wenn es wichtig ist, dass Patienten oder Klienten die Räume auch per Fahrstuhl erreichen können, sind bezahlbare Immobilien Mangelware. Kommen dazu noch Ansprüche an den Zustand der sanitären Anlagen und den Schallschutz, wird es noch einmal schwieriger.

Trotz der heiklen Situation auf dem Immobilienmarkt sollten sich Gründer und Unternehmer nicht entmutigen lassen. Manche Maklerbüros sind auf Gewerbeimmobilien spezialisiert und erweisen sich als beste Adressen, wenn es um Geheimtipps geht. Auch im Internet gibt es eine Reihe von Immobilienportalen, in deren Datenbanken sich Büros, Praxen und Ladenlokale finden. Wer wirklich nur ein überschaubares Budget zur Verfügung hat, muss kreativ werden. Freelancern ist es durchaus möglich, ihr Büro mit einem Kollegen zu teilen. Meist überschneiden sich die Arbeitszeiten nur um wenige Stunden und durch das kreative Chaos entstehen positive Synergien sowie die Möglichkeit zur Zusammenarbeit.

Related Posts with Thumbnails

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.