DIY: Shabby – Blumenkasten aus Holz

Eigentlich ist dieser Shabby-Blumenkasten für die Terrasse oder den Garten gedacht. Da aber nun der Frühling noch nicht in Sicht ist, haben wir ihn einfach ins Haus geholt und mit Primeln bestückt. Zugegeben, sie sehen etwas klein in dem Kasten aus – aber andere Frühjahresblüher sind ja schnell zu beschaffen.
Der Bau eines solchen Blumenkasten ist wie immer relativ einfach. Wer farbige Bretter zu liegen hat, erspart sich am Ende auch noch das Streichen und schleifen. Der abgebildete Kasten ist etwa 16 cm breit, 12 cm hoch und ca. 45 cm lang. Benötigt werden ein Bodenteil, zwei Seitenteile und zwei Stirnteile. Wir haben diese Teile zusammengenagelt und anschließend gestrichen. Nach dem Trocknen kurz mit der Maus drüber gehen und der Kasten hat einen Shabby-Look. Zwei Griffe angeschraubt und schon ist ein neuer (alter) Shabby-Blumenkasten fertig.

Shabby Blumenkasten
Shabby Blumenkasten

Shabby Blumenkasten
Shabby Blumenkasten – Draufsicht

Shabby Blumenkasten
Shabby Blumenkasten – Seitenansicht

Related Posts with Thumbnails

3 thoughts on “DIY: Shabby – Blumenkasten aus Holz

  1. Pingback: Blog AN|NA
  2. Lieber Karl-Heinz, dein Blumen-Arrangement gefällt mir wirklich gut. Die Farben locken hoffentlich den Frühling an! Liebe Grüße, Maral von „Mach mal“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.