Was wäre wenn… jetzt Frühling wäre…

OK, OK, zugegeben es ist noch kein Frühling und Sommer schon garnicht. Aber man darf doch mal träumen können, wie es wäre wenn… Ja und weil es jetzt noch nicht zu blühen und sprießen beginnt, können wir aber doch über Ostern wenigstens darüber nachdenken, was wir machen würden, wenn wir die Möglichkeit dazu hätten:

Zum Beispiel könnten wir eine kleine Steinwand, mit hinterliegendem Erdwall errichten, vor die wir dann vielleicht noch Lilien Pflanzen…

Feldsteinwand mit Beet
Wall mit vorgesetzter Steinwand und Lilienbeet

oder wir könnten ein Blumenbeet oder auch mehrere aus gesammelten Feldsteinen anlegen auf denen wir dann unsere Lieblingsblumen pflanzen…
Feldsteinbeet
Feldsteinbeet im Garten

auch eine Kräuterspirale, die wir schon immer haben wollten, würde sich gut machen…

Kräuterspirale
Kräuterspirale an einer Garage

oder Freunde der Hochbeetkultur würden Stein auf Stein schichten, um ein reizvolles Gemüsebeet entsehen zu lassen…

Rundbeet aus Feldstein
Rundbeet aus altem Sandsteinpflaster

oder wir würden jetzt mit dekorativen Arbeiten beginnen…

Alte Klappen mit Deko
Alte Klappen mit Deko

Aber, wie gesagt, das würden wir alles tun wenn jetzt Frühling wäre. Ist es aber leider nicht. Und so können wir nur in Erinnerungen schwelgen, wie es aussehen könnte, wenn jetzt Frühling wäre:

Steinbeet
So sollte es jetzt eigentlich draußen aussehen: Trotzdem frohe Ostern!

Ich wünsche meinen Lesern ein frohes Osterfest und ein wärmendes Osterfeuer.

Related Posts with Thumbnails

1 thought on “Was wäre wenn… jetzt Frühling wäre…

  1. Pingback: Blog AN|NA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.