Die dunkle Jahreszeit…

Die dunkle Jahreszeit ist nicht jedermanns Sache. Viele bekommen in dieser Zeit Depressionen und fühlen sich einfach nicht wohl. Ein wenig Linderung bringen hier viel Tageslichtleuchten und eine helle, bunte Inneneinrichtungen. Auch hier gibt es wieder diverse Möglichkeiten seinen Wohnraum entsprechend zu gestalten. Harmonische Stoffe, Bilder und Farben die sich in den verschiedensten Einrichtungsgegenständen und Accessoires wiederfinden hellen das Gemüt ein wenig auf. Wer dann noch in der Lage ist, selbst einige dekorative Stücke für sein Wohnumfeld herzustellen, der hilft sich damit selbst am Besten.


Natürlich kann man sich die entsprechenden Accessoires und Einrichtungsgegenstände, wenn man sie nicht schon hat, auch kaufen. In den entsprechenden Einrichtungshäusern oder in Internetshops werden heutzutage viele gute und preiswerte aber auch Dekors und Möbel von Designern angeboten.
Passend zur Jahreszeit habe ich zum Beispiel bunte Teelichthalter aus Dickglas bei Found4You gesehen, die ich sehr schön finde.
kivi-teelichthalter-iittala
Kivi-Teelichthalter-Iittala
kivi-teelichthalter-iittala
Kivi-Teelichthalter-Iittala

Diese Teelichthalter im Wohnraum richtig platziert, erhellen nicht nur das Gemüt.

Aber wie gesagt, wer sich vornimmt seine Winterdepression zu lindern, der sollte durchaus einmal versuchen, etwas eigenes herzustellen bzw. zu basteln. Oft reicht es, zunächst einfache Weihnachtssterne aus Papier, Pappe oder Holz anzufertigen.
Bei einem Spaziergang in der freien Natur kann ruhig ein kleiner abgebrochener Ast mitgenommen werden um dann zu Haus einen ganz besonderen, eigenen Kerzenhalter daraus zu bauen:
Kerzenplatte
Und manchmal reicht wirklich schon ein Ausflug in das nächste Einrichtungshaus, oder ein virtueller Bummel durch das Internet, um sich neue, frische Wohnideen zu holen.

Related Posts with Thumbnails

2 thoughts on “Die dunkle Jahreszeit…

  1. Pingback: Blog AN|NA
  2. Pingback: Blog AN|NA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.